Albert-Richard 2 – 1201 Genf – Schweiz
Kontakt +41 22 731 62 72 oder infos@leadmusic.com

Leadmusic, Genf - Schweiz
2 rue Albert-Richard, +41 22 731 62 72
CHF 315.00 incl. 7.7% MwSt. Ohne Versandkosten.
Beschreibung:

Xotic widmet sich mit dem neuen XW-1 dem „Heiligen Gral der Wah-Pedale“, den 1967er und 1968er Clyde McCoy Wahs, jedoch klanglich flexibler und mit zeitgemäßen Features. Das betagte 60er Jahre „Ur-Wah“ bietet maximal drei Sounds –die sind allerdings vom Feinsten. Das Xotic XW-1 soll diese Wah-Klänge in Vollendung wieder aufleben leben dank seiner vielfältigen Regelmöglichkeiten jedoch problemlos auch andere Sounds liefern. Zudem soll es ausgezeichnet mit Effektpedalen wie etwa Fuzz zusammenarbeiten, was beim Vorbild nicht immer der Fall ist.

Das in den USA gefertigte Xotic XW-1 arbeitet wie sein Vorbild voll analog und ist mit einem True Bypass mit vergoldetem Relais für höchste Transparenz im Bypass-Modus ausgestattet. Dank seiner Einstellmöglichkeiten ist das Xotic XW-1 extrem vielseitig: „Bias Control“ verändert die Grundcharakteristik des Wahs, „Wah Q Control“ die Güte des Filters, etwa für Vocal-ähnliche Effekte. Dazu gibt es einen 2-Band-EQ mit 15 dB Anhebung/Absenkung für Höhen und Bässe. Fürs perfekte Fußgefühl sind Pedalweg -widerstand ebenfalls einstellbar – und wer mag, kann das Signal um bis zu +6 dB boosten; das Poti dazu befindet sich im Gehäuseinneren. Dort lässt sich auch die Resonanzfrequenzbreite des Wah-Effekts über DIP-Schalter einstellen. Das Xotic XW-1 lässt sich per 9V-Block oder optionalem Netzteil betreiben. Die Status-LED auf der Oberseite blinkt übrigens, sobald die Batterieladung unter 50% sinkt.


Funktionen:
  • Self-lubricating nylon bushing pivot for quiet and smooth operation with fully-adjustable rocker pedal tension.
  • Gold contact relay true bypassing,
    which allows for transparent true bypass tone, while incorporating
    ultra reliable switching with minimum one million life cycle.
  • 20% smaller footprint than conventional wah pedals.
  • Fully adjustable Wah-Q and Bias controls and a two-band EQ with +/-15 dB center-detent potentiometers optimize the voicing for different playing styles and gear.
  • Fuzz friendly buffering circuit assures a great sounding wah tone with your favorite fuzz pedals.