Albert-Richard 2 – 1201 Genf – Schweiz
Kontakt +41 22 731 62 72 oder infos@leadmusic.com

Leadmusic, Genf - Schweiz
2 rue Albert-Richard, +41 22 731 62 72
Preis auf Anfrage UVP: CHF 30.00 incl. 7.7% MwSt. Ohne Versandkosten.
Beschreibung:

Mit einer Kombination aus einem Ring und Software ergänzt der iRing von IK Multimedia iPhone und iPad um neue Gesten. Die iRing-Entwickler stellen ihr Produkt auf der CES 2014 vor.

Mit Hilfe des iRing-Systems von IK Multimedia können iOS Apps neue Gesten erkennen; diese Gesten werden ausgeführt, ohne das Display zu berühren. Dazu werden speziell gestaltete Ringe aus Plastik mit der eingebauten Frontkamera der iPhone-, iPad- und iPod Touch-Geräte verfolgt. Eine Software analysiert dann die Bilder und übersetzt die Bewegung der Ringe in Befehle.

Jeder Ring hat zwei unterschiedliche Muster, die mit einer Geste verschiedene Aktionen auslösen. Die iRing FX/Steuer-App von IK Multimedia fungiert als Drehscheibe für das iRing System. Die App ist kompatibel mit AudioBus und Inter-App Audio, und sorgt dafür, dass die Kommunikationsanweisungen und -auswirkungen auf anderen Musik-Produktions-Apps ausgeführt werden können.

Das italienische Unternehmen hat in den iRing die Unterstützung der eigenen Apps wie AmpliTube, Sample und Groovemaker 2 implementiert. Aber iRing-Käufer können auch die Vorteile der kostenlosen iRing Music Maker-App nutzen, die speziell für iRing entwickelt wurde, um spontan neue Beats zu entwerfen.

Außerdem gibt es ein Software Development Kit für Entwickler, die damit eine iRing-Unterstützung zu ihren eigenen Apps hinzufügen können.


Funktionen:

* 2 thermoplastic rings (same color)

* size 42mm x 30mm x 27mm

* weight les than 10g per iRing

* for Mac OS X 10.6 or later. iOS device needed

* for Windows® XP, Windows® Vista, Windows® 7, or Windows® 8. MIDI over LAN/Wi-Fi driver is required. iOS device is required.

* Compatible with iPhone 5s, iPhone 5c, iPhone 5, iPod touch (5th, and
4th generation), iPad Air, iPad 4th generation, iPad 3rd generation,
iPad mini 2nd generation and iPad mini. iOS 6.0 or later is required.



Videos: